UNSER TEAM

Wir stellen uns vor

Carolin Quade

Inhaberin

  • fachliche Leitung in der Praxis Karlshagen
  • staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2010

Fortbildungen:

  • Ausbildung zum Therapiebegleithunde-Team
  • tiergestützte Therapie
  • Linkshänderberatung und -diagnostik
  • soziales Kompetenztraining
  • Lese-Rechtschreib-Störung
  • „Tricky-Teens“- Selbststrukturierungstraining für Jugendliche
  • Apraxie und Neglekt
  • Lymphdrainage für die obere Extremität
  • Armfähigkeitstraing nach Schlaganfall
  • Schädigungsorientiertes Training nach Schlaganfall
  • Gedächtnistraining und Konzentrationsstrategien
  • Psychosoziale und emotionale Kompetenzen für den zukünftigen Schulalltag
  • frühkindliche Reflexe – Zusammenhänge zwischen Lernen, Verhalten und Bewegung
  • Beschäftigungstherapie in der Geraiatie

Barbara Otto

Praxis Wolgast

  • fachliche Leitung für die Praxis Wolgast
  • staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2008

Fortbildungen

  • Rückenschulleher
  • Kinderrückenschullehrer
  • Herz-Kreislauftrainer- Outdoor
  • taktile Wahrnehmungsstörung
  • motopädische Förderung
  • Angst und Zwang
  • Lese-Rechtschreibstörung
  • Psychosoziale und emotionale Kompetenzen für den zukünftigen Schulalltag
  • Entspannungstechniken für Kinder

Christine Schult

Praxis Karlshagen

  • staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2009

Fortbildungen:

  • SI Einführungskurs
  • Deeskalationstraing
  • Einführung in die Erlebnispädagogik
  • Ergotherapeutische Intervention für Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen / ADHS

Maike Putzar

Praxis Karlshagen

  • staatlich anerkannte Ergotherapeutin seit 2022

Fortbildungen:

  • Konzentration und Aufmerksamkeitstraining / ADHS bei Kindern
  • Einführungskurs Aufmerksamkeitsstörung

Maren Spode

Praxis Wolgast + Karlshagen

  • Praxisassistentin

Aufgabengebiet:

  • Patientenbetreuung und Terminierung
  • Bearbeitung der Büro- und Verwaltungsarbeiten der Praxen

Maya

Therapiehund

  • Labrador Retriever
  • 2011 geboren
  • 2011 bis 2013 Ausbildung zum Therapiehund an der DHT-Dog Human-Therapy in Kiel
  • kommt zum Einsatz in der Kinderbehandlung, bei Angststörungen oder psychischen Störungen, in der Geriatrie z.B. im Altenheim oder der Tagespflege
  • Ruhepol, Motivator und Brückenbauer in der Praxis
  • liebt es den Bauch gekrault zu bekommen

Motto: „Für Leckerlis mach ich alles!“

Die tiergestützte Therapie ist ein zusätzliches Angebot in den Praxen, welches bei Bedarf genutzt werden kann. Ob ein Therapiehund zum Einsatz kommt, entscheiden die Therapeuten gemeinsam mit den Ärzten und Patienten.

Elli

Therapiehund

  • Französische Bulldogge
  • 2019 geboren
  • in der Ausbildung zum Therapiehund
  • möchte am liebsten immer dabei sein und verbreitet durch ihre fröhliche Art gute Laune in der Praxis

Motto: „Komm spiel was mit mir!“

Die tiergestützte Therapie ist ein zusätzliches Angebot in den Praxen, welches bei Bedarf genutzt werden kann. Ob ein Therapiehund zum Einsatz kommt, entscheiden die Therapeuten gemeinsam mit den Ärzten und Patienten.

DU MÖCHTEST AUCH ZU UNSEREM TEAM GEHÖREN?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!